2006-01-24 Fachbereich 6 – Mathematik
Prof. Dr. Hartmut Ring
 

Pfeil  Uni Siegen
Pfeil  FB 6 - Mathematik
Pfeil  Homepage Ring




C# ("C sharp") wurde von Anders Hejlsberg, dem Schöpfer von Turbo-Pascal und Delphi entwickelt. C# ist Microsofts Alternative zu Java und die Standard-Programmiersprache für die .NET-Entwicklung.


C# ist inzwischen genormt (ECMA/ISO) und kann auch für andere Plattformen implementiert werden. Das Open-Source-Projekt Mono hat C# (und Teile des .NET Frameworks) auch unter Linux verfügbar gemacht.


Wintersemester 2005/06

Softwareentwicklung mit C#


Softwareentwicklung mit C#
Zeit und Ort Vorlesung/Übung
Mo 14-16, AR-C 3101 neuer Raum ab 31. 10. 2005!
Do 12-14, H-A 4102
Beginn Do, 20. 10. 2005, 12.15 Uhr
Inhalt
  • Einführung in C# und das .NET-Framework.
  • Kritischer Vergleich von C# mit Java und des .NET Frameworks mit der Java-Standardbibliothek.
  • Neuerungen des Sprachstandards C# 2.0
  • Entwicklung grafischer Oberflächen mit Windows.Forms.
Für Mathematiker, Informatiker, Physiker und alle anderen mit Interesse am Thema
Vorkenntnisse Nach Möglichkeit Grundkenntnisse in Java
Software Alle zur aktiven Mitarbeit benötigten Entwicklungswerkzeuge sind kostenlos im Internet erhältlich.
Literatur Weitere Literatur wird in der Vorlesung bekanntgegeben.
Begleitmaterial

Hinweise zum Download

Hier finden Sie im Laufe des Semesters aktuelles Material, auf das jeweils in der Vorlesung hingewiesen wird.

1. Paket
2. Paket
3. Paket
4. Paket
5. Paket
6. Paket (2006-01-05)
7. Paket (2006-01-10)
8. Paket (2006-01-12)
9. Paket (2006-01-20)
10. Paket (2006-01-24)
Zuletzt geändert: 24.01.2006     © Hartmut Ring     ring@mathematik.uni-siegen.de